Beiträge von Gibey1312

    :f12018: Position Qualifying: P14

    :f12018: Position Rennen: P12

    :f12018: Boxenstopps: 3


    :f12018: Qualifying: Waren sehr interessante Bedingungen. Leider konnte ich nur eine gezeitete Runde fahren, da sich Torben keute gedreht hat und entgegen der Fahrtrichtung auf der Strecke stand. Leider konnte ich ihm nicht mehr ausweichen.


    Reifen ab, Quali nach einer Runde gelaufen... Immerhin hat es für P14 gereicht.


    :f12018: Rennen: Leider den Start verpennt und drei Plätze verloren. In der Haarnadel sah ich dann meine Chance wieder ein paar Plätze gut zu machen. Hat auch erst mal geklappt, leider bin ich dann beim raus beschleunigen in Merciless Heck gefahren, der etwas unerwartet auf die Strecke kam. Leider wurde dabei mein Flügel beschädigt. Hab versucht ob es noch fahrbar ist, aber musste nach einer Runde einsehen dass das nichts wird.


    Also erster Stopp in R2 und auf P19 wieder rauskommen.


    Bis R16 konnte ich durch Boxenstopps auf P14 vorfahren.


    R18 hat mich dann Torben keute auf der langen Geraden kassiert, in R19 dann Merciless . Meine Reifen waren ziemlich runter. Also nächster Stopp auf US.


    Leider kam ich in R22 direkt hinter Bumzuandi der auf P2 lag raus. Seine Reifen waren wohl durch. Jedenfalls hing ich 4 Runden hinter ihm fest. Ich war zwar schneller unterwegs als er, aber leider nicht schnell genug um ihn zu überholen und vor allem nicht schnell genug um mich dann auch gefahrlos von ihm abzusetzen. Also warten bis er irgendwann seinen Stopp einlegt.


    Dann erst mal wieder einsames Runden drehen...


    In R46 dann Torben keute überholt, der sehr langsam auf der StartZiel unterwegs war.

    R58 wieder eine Überholung auf der langen Geraden durch Torben keute

    Im Anschluss kam The7thPain zum überrunden heran gefahren.


    Leider hab ich etwas seltsam Platz gemacht, da ich den Anschluss an Torben keute nicht verlieren wollte. Sorry dafür.


    Kam auf P13 über die Linie, aufgrund 35 Sekunden Zeitstrafe von Torben keute , war es letztendlich P12 für mich.


    loading...


    :f12018: Fazit: Was soll ich sagen... War nix. Quali nach einer Runde im Eimer, Flügelschaden in der ersten Runde, keinen Rhythmus gefunden.

    Wenn ich mal wem auf der Strecke begegnet bin, war ich immer im Reifennachteil. Außer wenn ich mit frischen Ultras hinter jemanden mit alten Reifen aus der Box komme. Derjenige aber eine Runde vor mir ist... Dann noch grundsätzlich zu langsam unterwegs gewesen...


    Blöder Renntag... Augen zu, tief durch atmen, Koffer packen und ab nach Frankreich.


    Glückwunsch ans Podium.

    Hey hqcK1ng ,


    Ich fände das super. Wenn die Chefs nix dagegen haben, würde ich es sehr begrüßen das nächste Event von dir streamen und kommentieren zu lassen. Es muss ja auch nicht zwangsläufig der F1 onlineliga kanal sein, auch wenn ich das am besten fände.


    Jedenfalls schon mal danke für dein Angebot.


    Edit: wer müsste so was abnicken? Mirco83 du etwa? Wenn nein, könntest du denjenigen bitte markieren? Danke.

    Österreich

    Q P4

    R P6

    Scheinbar war ich noch nicht wirklich wach. Bin teilweise richtigen Mist gefahren. Gab ein paar spannende und enge Momente mit Atze3379 und risingsword2103


    Aserbaidschan

    Q P5

    R P5

    Ab hier war ich dann wach. Trotz Flügelschaden nach dem Start, kam ich gut durch das Rennen. Spannender zieleinlauf mit Fliegertyp83 . Nur 0,093 Sekunden haben mir auf ihn gefehlt.


    Japan

    Q P7

    R P4

    Bis auf einen Kontakt mit Fliegertyp83 war das Rennen recht unspektakulär.


    Belgien

    Q P2

    R P4

    Konnte mich bis Runde 4 auf P2 zwei halten, den mir Virusdog dann kurz vor der Schikane in Sektor 3 abgenommen hat. Allerdings hat er kurz danach seinen Boliden in die Wand gesetzt und so kam ich auf P2 ins Ziel. Leider hatte ich zeitstrafen und war in der Endabrechnung nur noch Vierter.


    Deutschland

    Q P11

    R P4

    Konnte durch Fehler der anderen einige Plätze gut machen.


    Spanien

    Q P6

    R P9

    Lief nicht so gut für mich. Einige Berührungen in der Startphase, einmal komplett gedreht worden und dann halt P9 nach Hause fahren.


    Kanada

    Q P8

    R P6

    Nichts erwähnenswertes.


    Frankreich

    Q P3

    R P4

    Bis Runde 4 lief es ganz gut. Dann bin ich @da_benny ins Heck gefahren und hab dadurch P3 an galli21 verloren.


    Großbritannien

    Q P5

    R P

    Hier war bei mir und scheinbar einigen anderen, die Konzentration im Eimer. Während Startphase sind einige Fahrer von der Strecke gekommen, gab aber wohl keine Ausfälle. Leider bin ich fliegertyp ins heck gefahren und hatte einen beschädigten Flügel. Mehr als P8 war nicht drin.


    Italien

    Q P3

    R P2

    Auf P3 gestartet, zwischenzeitlich P4. Dadurch das zwei Fahrer vor mir angeflogen sind wieder P2.


    loading...


    Fazit:

    Der Fun Faktor war für mich extrem hoch. Ich finde es auch super dass sich einige Fahrer gefunden haben und es trotz großer Unterschiede im Speed und in der Erfahrung, kaum zu Unfällen kam (so weit ich das mitbekommen konnte).


    Die Sachen die ich mitbekommen habe, zeugten von Fairness und Sportlichen Verhalten. Zb hatmich monschg nach einem überholmanöver mit Kontakt, direkt wieder vorbeigelassen. Oder als Flieger und ich und mal in die Quere kamen, haben wir beide sofort zurück gesteckt.


    So machen dann auch 5 Runden Rennen richtig Laune, wenn man weiß dass hart aber fair gekämpft wird.


    Ich denke ich könnte durch das Event einiges für mein Zweikampfverhalten lernen. Von der Gaudi die ich dabei hatte mal abgesehen.


    Ich hab tierisch Bock das bei Gelegenheit zu wiederholen. Wenn von eurer Seite auch wieder reges Interesse besteht, würde ich mich sehr freuen, dass nochmal zu organisieren.


    Ich will jetzt nicht zu hoch greifen, aber ich könnte mir vorstellen dass so ein Event als Stream Format gar nicht mal so ungeeignet wäre. Falls sich da wer berufen fühlt... 😉


    Abschließend noch mal Danke an alle die dabei waren.