Mögliche Zwangspause für die PC F1-Liga in der 14. Saison!

    • Autor
    • Thema
    • Offiziell

    Hallo PC F1-Liga ,


    nach dem gestrigen Abend in Monte Carlo sind wir zu dem Entschluss gekommen, die F1 100% Liga auf unbestimmte Zeit zu Pausieren, außer im Laufe der Woche kommt ein Update mit mehreren Bugfixes. Events, Testrennen, Formel 2 und Rookie Rennen laufen dennoch normal weiter.

    F1 2021 ist in einem unglaublich und erschreckend schlechten Zustand. Eine Fehlerlose Lobby ist nahezu unmöglich.

    Wie die Saison weiter geht, steht derzeit in den Sternen, dies liegt derzeit in der Hand von Codemasters. Wichtig zu wissen, Woche B wird definitiv ihr Monaco Rennen fahren, das Rennen danach wird auch weiterhin Aserbaidschan bleiben. Wir versuchen bei einer Verschiebung das beste aus den Möglichkeiten zu machen, aber das erfahrt ihr wenn dieser Fall Eintritt.

    Eine endgültige Absage wird es am Freitag geben, aber falls kein Update kommt, wird dieser Fall eintreten.

    Wir hoffen das Codemasters bald einen fix bringt.


    GEZ die Ligaleitung

    • Werbung

    Du hast Spaß an unserer Community und möchtest uns ein wenig unterstützen? Dann kannst du uns jetzt mit einer kleinen Spende weiterhelfen, damit wir euch auch weiterhin eine lebendige und stets aktuelle Community anbieten können.

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • Mirco83

    Hat den Titel des Themas von „Mögliche Zwangspause für die PC F1 Liga!“ zu „Mögliche Zwangspause für die PC F1-Liga in der 14. Saison!“ geändert.
  • Ich habe gerade bei EA angerufen, nächste Woche kommt ein großes Fehlerbehebungsupdate! :face_with_tongue:

    Spaß beiseite, dass gab es schön öfters in all den Jahren am Ende konnten wir die Saison immer rechtzeitig beenden, daher noch kein Grund zur Panik.

  • Richtige Entscheidung.

    Ich hatte eh mal eine Idee bei der sowieso niemand mitmachen würde. Die ESL startet ja nicht umsonst erst ein halbes Jahr nacht release des neuen Games. Vielleicht sollten auch wir Ligatechnisch immer erst im Januar anfangen. Also immer ein halbes Jahr nach release. Ja mir ist klar, dass keiner Bock hat das alte Game zu spielen wenn das neue schon da ist. Aber da muss man sich Fragen, was einem mehr Spaß macht, das neue Game mit Bugs, oder das alte Game mit viel weniger Problemen.

  • Warum wird nicht solange in F1 2020 weitergefahren?

    Die Strecken sind dort ja vorhanden.

  • Gute Entscheidung von der Ligaleitung. Hat so wenig Sinn. Hoffen wir alle, dass es zügig geht.

  • Warum wird nicht solange in F1 2020 weitergefahren?

    Die Strecken sind dort ja vorhanden.

    Es gibt einen wesentlichen Anteil an Fahrern die erst mit dem neuen Spiel dazu gekommen sind. Ein Switchback auf 2020 würde diese Fahrer ausschließen oder zu einem kauf des alten Spiels "zwingen". Kein guter Plan, leider.

  • Dieses Thema enthält 63 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt Mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar oder Beitrag abgeben zu können.