Codemasters veröffentlichte das Update v1.06 für F1 2021

Im Changelog zum Update v1.06 für F1 2021 klingt das Ganze wie folgt: „3D-Audio für Kopfhörer wurde auf der PS5 vorübergehend deaktiviert. Diese Funktion wird wieder aktiviert, sobald die damit verbundenen Audioprobleme behoben sind.“


Changelog F1 2021 v1.06

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es kein Force-Feedback auf Thrustmaster-Rädern geben konnte, wenn der Task-Manager im Hintergrund im Fenstermodus geöffnet war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Force-Feedback auf Thrustmaster-Rädern beim Starten über eine Desktop-Verknüpfung nicht aktiv war.
  • Audio wird nicht mehr stottern, wenn ein offizielles Xbox-Headset an den Controller angeschlossen wird.
  • Quick Practice verursacht keinen übermäßigen Verschleiß der Komponenten mehr.
  • Verschiedene Probleme mit der Konnektivität von Online-Sitzungen auf der Xbox wurden behoben.
  • Die hohe GPU-Auslastung beim Laden von Bildschirmen während des Bremspunkts wurde behoben.
  • Ghosting ist jetzt in Ranglistensitzungen aktiviert.
  • Der Erfolg/die Trophäe „Liga Racer“ kann nun korrekt freigeschaltet werden.
  • Das MFD wird jetzt angezeigt, nachdem es geringfügigen Schaden erlitten hat.
  • UDP: LapHistoryDate wird nun korrekt für ein aktives Auto gesendet, nachdem ein anderes ausgefallen ist.
  • Ein möglicher Absturz beim Verwenden des Fotomodus wurde behoben.
  • Ein möglicher Absturz während der Sendesequenzen wurde behoben.
  • Die Streckenoberfläche wird nun während eines Regenrennens für Spieler 2 im geteilten Bildschirm korrekt angezeigt.
  • VFX auf der Strecke können von anderen Fahrern im F2™ One-Shot-Qualifying nicht mehr gesehen werden.
  • 3D-Audio für Kopfhörer wurde auf PS5 vorübergehend deaktiviert. Dies wird wieder aktiviert, sobald die Audioprobleme im Zusammenhang damit behoben wurden.
  • Die Fahrzeugleistung kann jetzt nach dem Erstellen einer Liga geändert werden.
  • Fahrerverhandlungen in der Saisonmitte wurden aus der ersten Saison einer Real Season Start-Karriere entfernt.
  • Verbessertes Feedback, wenn das haptische Feedback auf PS5 zu schwach ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die emiratische Flagge anstelle der türkischen Flagge auf dem Podium angezeigt werden konnte.
  • Der Reifenverschleiß kann jetzt während der Einführungsrunde auf dem MFD angezeigt werden.
  • Die Kapitel 1,3,5,9 und 12 zum Schwierigkeitsgrad Normal im Bremspunkt wurden neu ausbalanciert.
  • Allgemeine Stabilitätsverbesserungen.
  • Diverse kleinere Korrekturen.


Quelle: https://vracingnews.de/article…tlichte-das-update-v1-06/

Jetzt Mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar oder Beitrag abgeben zu können.