Präsentation der PS5 Empfohlen

  • CPU: 8x Zen 2 Cores at 3.5GHz (variable frequency)
  • GPU: 10.28 TFLOPs, 36 CUs at 2.23GHz (variable frequency) Custom RDNA 2
  • Memory/Interface: 16GB GDDR6/256-bit
  • Memory: Bandwidth 448GB/s
  • Internal Storage: Custom 825GB SSD
  • IO Throughput: 5.5GB/s (Raw), Typical 8-9GB/s (Compressed)
  • Expandable Storage: NVMe SSD Slot
  • External Storage: USB HDD Support
  • Optical Drive: 4K UHD Blu-ray Drive

Ein Release für ende des Jahres steht immer noch fest!


Goodbye DualShock und hallo DualSense! Sony hat den neuen Playstation 5 Controller gezeigt, der vom Design sehr stark vom DualShock-Controller abweicht. Neben einem Haptischen Feedback sind auch die L2/R2 tasten adaptiv. Der Share-Button wurde gänzlich entfernt und durch einen “create”-Button ersetzt. Zudem hat der Controller ein eingebautes Mikrofon und eine erhöhte Batterie-Lebensdauer.


Während Mark Cerny in der Playstation 5 Architektur Präsentation lediglich von 100 Abwärtskompatiblen Playstation 4 Spielen gesprochen hat, hat Sony nun bestätigt, dass man sich zum Ziel gesetzt hat, die meisten der 4000 aktuellen Playstation 4 Spiele auf der neuen Konsole spielbar zu machen.


Wie Sony über Twitter bekannt gab, wird in einer Live Präsentation weitere Details zur kommenden Playstation 5 bekannt geben. Lead System Architekt Mark Cerny wird dabei einen tieferen Blick in die System Architektur gewähren und zeigen, was das für die Zukunft der Spiele bedeuten wird.


Externer Inhalt twitter.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt Mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar oder Beitrag abgeben zu können.