ADAC SimRacing Expo 2018

Im fünften Jahr wird sich die SimRacing Expo deutlich "erwachsener" präsentieren. Das äußert sich schon in dem Namen der Veranstaltung, in den jetzt der Schirmherr fest integriert ist. Eine weitere Neuerung der ADAC SimRacing Expo ist der ausgedehnte Zeitrahmen. Fand die Messe in der Vergangenheit jeweils am Samstag und Sonntag statt, erhalten Besucher 2018 erstmals an drei aufeinander folgenden Tagen, von Freitag bis Sonntag, Gelegenheit sich vor Ort zu informieren, neue Trends, Hard- und Software auszuprobieren und bei den Wettbewerben vor Ort mitzufiebern oder sogar selbst daran teilzunehmen. Für Besucher wird die Expo wie in den vergangenen Jahren kostenlos sein.


"Wir verfolgen nun ein ganz neues, viel professionelleres Konzept: Das schlägt sich sowohl im vielfältigeren Programm nieder, in einer thematisch strukturierteren Aufteilung des ring°boulevards als auch in einem neuen öffentlichen Auftritt", erklärt Marc Hennerici, Leiter für Sport und Event bei dem Veranstalter ADAC Mittelrhein e. V. und verspricht: "Auf der ADAC SimRacing Expo wird es viel strukturierter zugehen. Wir haben zusammenhängende Bereiche für Simracer, Gamer, Slotcar-Fans und Modellbauer. Dabei vereinheitlichen wir die Standkonzepte der Aussteller, um einen roten Faden durch die Veranstaltung zu ziehen."

"Die Bühne wird ebenfalls enorm aufgewertet. Sie wird die Größe der Videowall – übrigens eine der größten der Welt – sogar noch übertreffen. Das sind ungefähr 50 Meter Bühne! Im vergangenen Jahr betrug die Länge der Bühne lediglich 8 Meter. Der Live-Stream ist auch ein wichtiges Thema. Wir haben in der Vergangenheit so viel Zuspruch erhalten, dass wir in diesem Jahr erstmals zweisprachig streamen – diesmal auch auf Englisch. Ein medialer Höhepunkt wird definitiv das 'Battle of the Ring'. Hier veranstalten wir im Rahmen einer TV-Produktion einen Wettkampf zwischen vier Prominenten in folgenden Disziplinen: reales Racing, Simulation, Slotcar und RC-Car", kündigt Hennerici neben den eSports-Highlight-Events ADAC SimRacing Trophy und ADAC Digital GT500 eine Neuerung für 2018 an.

    Gäste Info

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

    Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.